Get Mut zu Innovationen: Impulse aus Forschung, Beratung und PDF

Get Mut zu Innovationen: Impulse aus Forschung, Beratung und PDF

By Wolfgang Scholl, Frank Schmelzer, Sebastian Kunert, Stephan Bedenk, Jens Hüttner, Julia Pullen, Sandra Tirre

Wie können Innovationsprojekte erfolgreicher gestaltet werden?

Anspruch und Wirklichkeit des Innovationsmanagements liegen oft weit auseinander: Zwar werden zunehmend Innovationen begonnen, viele Projekte bleiben aber erfolglos. Untersuchungen in über a hundred Unternehmen machen deutlich: Innovationen sind zu verschieden und zu komplex, um sie nach Checklisten und Ablaufplänen durchführen zu können. Es gibt jedoch versatile Formen der Zusammenarbeit und förderliche Organisationskulturen, mit denen sich die Erfolgsrate von Innovationen deutlich erhöhen lässt. Das vorliegende Buch stellt aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive Möglichkeiten zur Förderung von Innovationen vor:

Identifikation von Treibern und Hemmnissen bei Innovationen

Konkrete Fälle zeigen wie Unternehmen Innovationen verankern

„Innovationspromotoren“ können die Geschäftsleitung bei der Überwindung von Innovationshürden unterstützen

Worauf Firmen beim Engagement von Beratern achten sollten

Show description

Read or Download Mut zu Innovationen: Impulse aus Forschung, Beratung und Ausbildung PDF

Similar german_15 books

Read e-book online Der Naturwissenschaftler als Unternehmer: Gründertypen und PDF

Mit Hilfe von 35 Interviews bildet Enrico Sass verschiedene Gründertypen und Nicht-Gründertypen: vom Professor, der sein Unternehmen an der Börse platzierte, bis hin zum foreign renommierten Wissenschaftler, der mehr als zwei Biotechnologieunternehmen entstehen ließ. Dem Leser wird eine Antwort auf die Frage gegeben, welche typenspezifische Spannweite sich vom Grundlagenforscher bis hin zum nach Unabhängigkeit strebenden Existenzgründer konstruieren lässt.

Read e-book online Effizienz und Effektivität durch Verteidigungskooperation: PDF

Verteidigungskooperation kann zu ökonomischen und militärischen Vorteilen führen. Philipp Gallhöfer stellt ein theoretischesModell auf, um die quantitativen Auswirkungen von Verteidigungskooperation zu berechnen. Das Modell wird in vier Fallstudien angewendet, unter anderem beim Europäischen Lufttransportkommando in Eindhoven und beim I.

Download e-book for kindle: Spielend gewinnen: Gewinnstrategien für die 50 bekanntesten by Nils Hesse

​​Das Buch fasst konkret und verständlich die wichtigsten Gewinnstrategien für die 50 bekanntesten Karten- Brett-, Würfel-, Karten- und Gewinnspiele zusammen, die sofort angewandt werden können. Griffige Faustformeln und die wichtigsten mathematischen Berechnungen zeigen: Der Weg zum Gewinn führt nicht über Zufall und Glück, sondern über Logik und Strategie.

Extra resources for Mut zu Innovationen: Impulse aus Forschung, Beratung und Ausbildung

Sample text

Während manche Abteilungen oder Projektteams durch Innovationen an Ressourcen und Stellung im Unternehmen gewinnen, büßen andere in ihrem Einfluss ein. Im Falle der Hases GmbH katapultierte der Systemwechsel einige Mitarbeiter zu gefragten Fachexperten, Kompetenzen altgedienter Führungskräfte wurden hingegen (scheinbar) schlagartig unbrauchbar. Die adäquate und konstruktive Handhabung von Macht- und Einflusskonstellationen stellt einen erfolgskritischen Faktor bei Innovationsvorhaben dar. Nicht selten versuchen einzelne Personen und Gruppen ihre Interessen per offener oder verdeckter Machtausübung durchzudrücken ohne Rücksichtnahme auf andere, die dann ihrerseits in den Machtkampf einsteigen und so den Misserfolg wahrscheinlicher machen.

31–78). : School. Böhle, F. (2011). Management of uncertainty – a blind spot in the promotion of innovations. In S. ), Enabling innovation.  17–30). Heidelberg: Springer. , & Zhao, Y. (2003). Tacit knowledge transfer and firm innovation capability. Journal of Business & Industrial Marketing, 18(1), 6–21. , & Thornton, B. (2008). Behavioral bias within the decision making process. Journal of Business & Economics Research, 6(8), 11–20. , & Williams, M. (2007). Decision downloading. Sloan Management Review, 48, 77–82.

Des eigenen Arbeitsplatzes) – wahrgenommen werden. Zudem wird in innovationsorientierten Kulturen „Veränderung“ nicht als einmalig, schlagartig und reaktiv, sondern als ein fortwährender, kontinuierlicher, aktiv gestaltbarer Prozess verstanden und erlebt. Dieser fundamentale Paradigmenwandel findet notwendigerweise im Kopf jedes einzelnen Mitarbeiters statt und sollte folglich auch auf der Ebene des einzelnen Mitarbeiters unterstützt werden. Wie aber können Geschäftsleiter insbesondere in Unternehmen mit vielen Mitarbeitern diesen tief gehenden Veränderungsprozess individuell begleiten und fördern?

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 28 votes
Comments are closed.