Michael P. Wagner's Groupware und neues Management: Einsatz geeigneter PDF

Michael P. Wagner's Groupware und neues Management: Einsatz geeigneter PDF

By Michael P. Wagner

Michael Wagner promoviert an der technischen Universität München über Objektorientierte Groupwaresysteme und ist als freier Berater und Publizist tätig. Neben seiner akademischen Beschäftigung mit Groupwaresystemen und diversen Veröffentlichungen in der Fachpresse battle er an unterschiedlichen Softwareprojekten beteiligt.

Show description

Read Online or Download Groupware und neues Management: Einsatz geeigneter Softwaresysteme für flexiblere Organisationen PDF

Similar groupware books

Richard Bentley, Uwe Busbach, David Kerr, Klaas Sikkel's Groupware and the World Wide Web PDF

The appearance of the realm extensive internet has replaced the views of groupware platforms. The curiosity and deployment of net and intranet groupware suggestions is starting to be quickly, not only in educational circles but additionally within the advertisement area. the 1st iteration of Web-based groupware instruments has already began to emerge, and top groupware owners are urgently adapting their items for compatibility and integration with internet applied sciences.

Multimedia and Groupware for Editing by Adelino Santos (auth.) PDF

Multimedia options allow the creation of non-traditional files containing enourmous quantities of data. The construction of such records via a bunch, in place of anyone, is the most topic of this ebook. a gaggle must speak, and multimedia know-how can be utilized to reinforce staff communique.

Get Executive Information Systems und Groupware im Controlling: PDF

Klassische government info structures (EIS) sind oftmals statische und passive Systeme, die den Anforderungen eines prozessorientierten Controlling nicht genügen. Ausgehend von der Integration von EIS und groupware-basierten Workflow-Management-, Projekt-Management- und Knowledge-Management-Komponenten konzipiert und realisiert Philipp Haberstock das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos).

Get Groupware enabled Data Warehouse: Management Support für PDF

Als wisdom employee sind Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in besonderer Weise vom Übergang zur Informationsgesellschaft betroffen. Die schnelle und versatile Adaptionsfähigkeit an marktliche Veränderungen wird für sie daher zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Andreas Seufert entwickelt unter dem Leitbild des professionellen information Unternehmens eine Informationssystemarchitektur für die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft des 21.

Extra info for Groupware und neues Management: Einsatz geeigneter Softwaresysteme für flexiblere Organisationen

Example text

4 Unternehmensentwicklung Reengineering Aus dem anglo-amerikanischen Raum kommend etabliert sich eine neue Management- oder auch Reorganisationsmethodik, die sich radikale Veranderungen bestehender Geschaftsprozesse und Unternehmensstrukturen zum Ziel gesetzt hat, das sogenannte Reengineering. Die Spanne der unter diesem Stichwort veroffentlichen Konzepte reicht von revolutionaren Veranderungen einzelner Geschaftsablaufe bis zu einem volligen Wandel ganzer Unternehmenstrukturen. Die VeIWendung der Terminologie ist diffus und uneinheitlich.

Bleibt von nur einem System die Rtickmeldung aus, so wird an aIle anderen ein Abort gesendet. Andernfalls wird ein endgtiltiger CommitBefehl an aIle beteiligten Systeme gesandt. Nach einem erfolgreichen AbschluB der ersten Phase fUhrt ein Netzausfall in der zweiten Phase nicht mehr zum Abort der gesamten Transaktion. Lediglich die DurchfUhrung der lokalen Commit-Operationen der betroffenen Systeme verzogert sich entsprechend. 1m verteilten Fall ist allerdings auch das Locking wesentlich aufwendiger, da gegebenenfalls verteilte Datenbestande gesperrt werden mtissen.

Verandert eine Transaktion einen Datensatz, so ist er sowohl fur Lese- als auch Schreib-Operationen gesperrt. Die Vergabe und Verwaltung der Sperren kann optimistisch oder pessimistisch erfolgen. 1m optimistischen Fall wird das Risiko eingegangen, daB Transaktionen abgebrochen werden mussen, im pessimistischen Fall wird eine Transaktion erst dann gestartet, wenn sichergestellt ist, daB sie beendet werden kann. Welche Vergabestrategie gewahlt wird, hangt von der Art der Anwendung ab, insbesondere von der Zugriffshaufigkeit und dem Verhaltnis lesender und schreibender Zugriffe.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 32 votes
Comments are closed.