New PDF release: Executive Information Systems und Groupware im Controlling:

New PDF release: Executive Information Systems und Groupware im Controlling:

By Philipp Haberstock

Klassische govt info structures (EIS) sind oftmals statische und passive Systeme, die den Anforderungen eines prozessorientierten Controlling nicht genügen. Ausgehend von der Integration von EIS und groupware-basierten Workflow-Management-, Projekt-Management- und Knowledge-Management-Komponenten konzipiert und realisiert Philipp Haberstock das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos). ProTeCos überwindet die Unzulänglichkeiten traditioneller EIS und bietet neue Möglichkeiten für Erfassung, Darstellung, examine und Austausch von Controllinginformationen. Als synergetischer und integrativer Anwendungsverbund baut ProTeCos auf den operativen Systemen auf und schafft Verbindungen zu information Warehouse-, information Mining- und OLAP-Technologien.

Show description

Read or Download Executive Information Systems und Groupware im Controlling: Integration durch das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos) PDF

Similar groupware books

Richard Bentley, Uwe Busbach, David Kerr, Klaas Sikkel's Groupware and the World Wide Web PDF

The appearance of the area vast internet has replaced the views of groupware platforms. The curiosity and deployment of net and intranet groupware ideas is becoming quickly, not only in educational circles but additionally within the advertisement enviornment. the 1st new release of Web-based groupware instruments has already began to emerge, and prime groupware owners are urgently adapting their items for compatibility and integration with internet applied sciences.

Multimedia and Groupware for Editing - download pdf or read online

Multimedia innovations allow the creation of non-traditional records containing enourmous quantities of knowledge. The construction of such files via a bunch, instead of a person, is the most topic of this e-book. a bunch must converse, and multimedia know-how can be utilized to reinforce workforce communique.

New PDF release: Executive Information Systems und Groupware im Controlling:

Klassische govt info structures (EIS) sind oftmals statische und passive Systeme, die den Anforderungen eines prozessorientierten Controlling nicht genügen. Ausgehend von der Integration von EIS und groupware-basierten Workflow-Management-, Projekt-Management- und Knowledge-Management-Komponenten konzipiert und realisiert Philipp Haberstock das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos).

Andreas Seufert's Groupware enabled Data Warehouse: Management Support für PDF

Als wisdom employee sind Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in besonderer Weise vom Übergang zur Informationsgesellschaft betroffen. Die schnelle und versatile Adaptionsfähigkeit an marktliche Veränderungen wird für sie daher zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Andreas Seufert entwickelt unter dem Leitbild des professionellen information Unternehmens eine Informationssystemarchitektur für die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft des 21.

Extra resources for Executive Information Systems und Groupware im Controlling: Integration durch das Prozessorientierte Team-Controllingsystem (ProTeCos)

Sample text

68] 2 Executive Information Systems (EIS) und Groupware im Controlling 17 Koordination, im zweiten Fall von systemkoppelnder Koordination gesprochen werden [Horvath 1998a, S. 19 Die Koordinationsaufgabe des Controlling besteht - neben der stetigen Verbesserung des Planungs- und Kontrollsystems - speziell darin, das Management bei der Planungsdurchflihrung zu unterstUtzen, Planungs- und Kontrollprozesse zu koordinieren sowie insbesondere die Einzelplane zu einem stimrnigen, strategiebezogenen Gesamtplan zusammenzufassen [Steinle et al.

16 ff; Kiipper 1997, S. 441-467]. Trotz der integrativen Betrachtungsweise soll im Rahmen dieser Arbeit analog zur tiffentlich gefiihrten Controlling-Diskussion die funktionale Betrachtungsweise im Vordergrund stehen. Ein Ordnungsrahmen zur Beschreibung funktional orientierter Controllingkonzepte findet sich bei Zenz [Zenz 1998, S. 34]. 2 Funktion und Aufgaben des Controlling Die Controllingaufgaben umfassen aile einzelnen Aufgaben in Hinblick auf die Realisierung der Controllingziele. Die Summe der Controllingaufgaben wird als Controllingfunktion verstanden [Weber 1998, S.

3 Unterstiitzung der Controllingfunktion durch das Controllingsystem Neben dem Planungs- und Kontrollsystem und dem Informationsversorgungssystem stellt das koordinationsorientierte Controllingsystem das dritte Fiihrungsteilsystem dar. Seine Aufgabe liegt nicht nur in der Abstimrnung zwischen den vorgenannten Systemen, sondem bezieht sich auch auf die Koordination innerhalb des Planungs- und Kontrollsystems sowie innerhalb des Informationsversorgungssystems. 21 Zur Beschreibung des Controllingsystems sind dessen Ziele, Elemente und die Beziehungen zwischen den Elementen anzugeben.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 36 votes
Comments are closed.