Get Crossmedia-Kommunikation in kulturbedingten Handlungsräumen: PDF

Get Crossmedia-Kommunikation in kulturbedingten Handlungsräumen: PDF

By Christopher M. Schmidt

Die AutorInnen dieses Sammelbandes behandeln die Voraussetzungen und Möglichkeiten effizienter Kommunikation vor allem im Bereich crossmedialer Vermittlung. Neben grundsätzlichen Bedingungen für die Gestaltbarkeit von verbaler, nonverbaler, mündlicher und schriftlicher Kommunikation analysieren die BeiträgerInnen spezifische Fälle der Interaktion mit Zielgruppen verschiedener artwork. Die Artikel aus verschiedenen Ländern behandeln die Bereiche der internen und externen Organisationskommunikation. Es werden kulturelle Handlungsbedingungen im unternehmens- und im landeskulturellen Kontext ergründet. Die Beiträge zeigen mit welchen kultur- und medienbedingten Besonderheiten das Kommunikationsmanagement rechnen muss. Einzelfallanalysen geben konkrete Handlungshinweise und veranschaulichen die Forschungsergebnisse anhand von Beispielen aus revenue- und Non-Profit-Organisationen.

Show description

Read or Download Crossmedia-Kommunikation in kulturbedingten Handlungsräumen: Mediengerechte Anwendung und zielgruppenspezifische Ausrichtung PDF

Similar german_15 books

New PDF release: Der Naturwissenschaftler als Unternehmer: Gründertypen und

Mit Hilfe von 35 Interviews bildet Enrico Sass verschiedene Gründertypen und Nicht-Gründertypen: vom Professor, der sein Unternehmen an der Börse platzierte, bis hin zum foreign renommierten Wissenschaftler, der mehr als zwei Biotechnologieunternehmen entstehen ließ. Dem Leser wird eine Antwort auf die Frage gegeben, welche typenspezifische Spannweite sich vom Grundlagenforscher bis hin zum nach Unabhängigkeit strebenden Existenzgründer konstruieren lässt.

Effizienz und Effektivität durch Verteidigungskooperation: - download pdf or read online

Verteidigungskooperation kann zu ökonomischen und militärischen Vorteilen führen. Philipp Gallhöfer stellt ein theoretischesModell auf, um die quantitativen Auswirkungen von Verteidigungskooperation zu berechnen. Das Modell wird in vier Fallstudien angewendet, unter anderem beim Europäischen Lufttransportkommando in Eindhoven und beim I.

New PDF release: Spielend gewinnen: Gewinnstrategien für die 50 bekanntesten

​​Das Buch fasst konkret und verständlich die wichtigsten Gewinnstrategien für die 50 bekanntesten Karten- Brett-, Würfel-, Karten- und Gewinnspiele zusammen, die sofort angewandt werden können. Griffige Faustformeln und die wichtigsten mathematischen Berechnungen zeigen: Der Weg zum Gewinn führt nicht über Zufall und Glück, sondern über Logik und Strategie.

Additional resources for Crossmedia-Kommunikation in kulturbedingten Handlungsräumen: Mediengerechte Anwendung und zielgruppenspezifische Ausrichtung

Sample text

5). B. Beger et al. B. B. B. B. B. Toth/Trujillo 1987; träge zu Sammelvan Riel 1992; Balmer/ bänden Gray 1999; Pollach et al. ) tion: an International Journal (1996-) Tab. 5: Institutionalisierung der Forschung: Forschungspublikationen. Wie aus der Tabelle 5 ersichtlich ist, ist keine Veröffentlichungsform für Unternehmenskommunikation und Corporate Communication unbesetzt, wenn man einmal davon absieht, dass die Doppelkategorie Zeitschriften und Buchreihen in 54 Martin Nielsen beiden Disziplinen nur „halb“ besetzt ist.

Anfänge 1920er … 1970er 1980er Unternehmenskommunikation Corporate Communication Oliver 1997: 13 Oliver 2004: xv Blauw 1986; Jackson 1987; Oliver 2004: xv; Melewar 2008: xiii 1990er Bungarten 1991 van Riel 1995; Foster/Jolly 1997; Oliver 1997; Cornelissen 2004: 1; Illia/Balmer 2012: 417f. Tab. 1: Datierung der Anfänge von Unternehmenskommunikation und Corporate Communication. Beger et al. 1989 Unternehmenskommunikation und Corporate Communication 45 Bei einer Zusammenschau von Mutter- und Schwesterdisziplinen von Unternehmenskommunikation und Corporate Communication scheinen sich beide auf eine polygenetische Entstehungsgeschichte zu beziehen.

G. Argenti 1996; Janich 2008), there have not yet been done any systematic contrastive assessments of the two fields. Should they be construed as completely separated, does one field include the other, are they partly overlapping, or are they even identical (cf. Kotler/Mindak 1978)? By doing a systematic meta-analysis on the basis of a literature review, including among other things comparisons of definitions of the disciplines, of their disciplinary history, of their signs of institutionalization, and of the way their disciplinary status manifests itself in various academic publications, the relationship between ‘Unternehmenskommunikation’ and Corporate Communication is studied from an innerdisciplinary and interdisciplinary point of view.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 28 votes
Comments are closed.