Download e-book for kindle: Auf Jagd im Untergrund: Mit Hightech auf der Suche nach Öl, by Matthias Reich

Download e-book for kindle: Auf Jagd im Untergrund: Mit Hightech auf der Suche nach Öl, by Matthias Reich

By Matthias Reich

Der ideale Einstieg in die faszinierende Welt der Tiefbohrtechnik.

Ob wir es wollen oder nicht: unsere moderne Gesellschaft ist abhängig von Öl und fuel! Die Zeiten, in denen die begehrten Rohstoffe einfach aus der Erde sprudelten, sind längst vorbei. Die heutige Suche nach Öl und gasoline ist ein Abenteuer der Superlative. Moderne Bohrungen können bis zu 12 Kilometer weit reichen, es herrschen Temperaturen wie im Backofen, Drücke wie unter den Reifen eines landenden Jumbo-Jets. Ein Hightech-Bohrstrang muss unter diesen Bedingungen jedoch zuverlässig funktionieren!
Das Buch erklärt dem Leser in leicht verständlicher und anschaulicher Weise, wie eine moderne Tiefbohrung „abgeteuft“ wird.

Show description

Read or Download Auf Jagd im Untergrund: Mit Hightech auf der Suche nach Öl, Gas und Erdwärme PDF

Best german_15 books

Download e-book for kindle: Der Naturwissenschaftler als Unternehmer: Gründertypen und by Enrico Sass

Mit Hilfe von 35 Interviews bildet Enrico Sass verschiedene Gründertypen und Nicht-Gründertypen: vom Professor, der sein Unternehmen an der Börse platzierte, bis hin zum foreign renommierten Wissenschaftler, der mehr als zwei Biotechnologieunternehmen entstehen ließ. Dem Leser wird eine Antwort auf die Frage gegeben, welche typenspezifische Spannweite sich vom Grundlagenforscher bis hin zum nach Unabhängigkeit strebenden Existenzgründer konstruieren lässt.

Get Effizienz und Effektivität durch Verteidigungskooperation: PDF

Verteidigungskooperation kann zu ökonomischen und militärischen Vorteilen führen. Philipp Gallhöfer stellt ein theoretischesModell auf, um die quantitativen Auswirkungen von Verteidigungskooperation zu berechnen. Das Modell wird in vier Fallstudien angewendet, unter anderem beim Europäischen Lufttransportkommando in Eindhoven und beim I.

Download PDF by Nils Hesse: Spielend gewinnen: Gewinnstrategien für die 50 bekanntesten

​​Das Buch fasst konkret und verständlich die wichtigsten Gewinnstrategien für die 50 bekanntesten Karten- Brett-, Würfel-, Karten- und Gewinnspiele zusammen, die sofort angewandt werden können. Griffige Faustformeln und die wichtigsten mathematischen Berechnungen zeigen: Der Weg zum Gewinn führt nicht über Zufall und Glück, sondern über Logik und Strategie.

Additional resources for Auf Jagd im Untergrund: Mit Hightech auf der Suche nach Öl, Gas und Erdwärme

Sample text

Der Mitnehmereinsatz verfügt an seiner Unterseite über vier kräftige Metallbolzen, die in vier entsprechende Löcher im Drehtisch gesteckt werden können. Der Drehtisch ist wiederum über ein Getriebe mit den Dieselmotoren der Bohranlage verbunden. Nun funktioniert der Bohrstrangantrieb: Der Dieselmotor versetzt den Drehtisch in Rotation und der Mitnehmereinsatz, der über die vier Bolzen im Drehtisch steckt, wird mitgedreht. Aufgrund des Formschlusses rotiert jetzt auch die Kellystange, die fest mit dem darunter befindlichen Bohrstrang verschraubt ist und diesen ebenfalls in Rotation versetzt.

An den Außenseiten des Bohrplatzes verhindern kleine Wälle, dass Flüssigkeiten in die Umgebung abfließen können, selbst das Regenwasser, das auf den Bohrplatz gelangt, wird in spezielle Auffangbecken geleitet und anschließend kontrolliert entsorgt. An der Stelle, wo der große, schwere Bohrturm aufgebaut werden soll, müssen stabile Betonfundamente für einen sicheren Halt sorgen. Um das Standrohr herum wird ein Bohrkeller angelegt, das ist eine mehrere Meter tiefe, abgedichtete Grube (Abbildung 18).

Findige Ingenieure hatten sofort noch eine weitere Idee. Wenn sich der Haken über Schienen am Turm abstützte, konnte man den Bohrstrang doch auch über einen Antrieb direkt am Haken antreiben! Ein elektrisch oder hydraulisch betriebener Motor könnte die erforderliche Antriebsenergie bereitstellen, die Kellystange mit Mitnehmereinsatz und Drehtisch würde bei dieser Konstruktion gar nicht mehr gebraucht! Damit war der Top Drive im Prinzip erfunden! Zunächst wurde er aus Kostengründen nur auf Bohranlagen im Meer eingesetzt, heute gehört er aber auch bei den meisten neueren Landbohranlagen fest zur Standardausstattung (Abbildung 9).

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 46 votes
Comments are closed.